Wir über uns

Hallo Modellbaufreunde,
Alpen Offroader e.V. steht für Rc Car Racing in Oberbayern

Wer wir sind:
Wir sind ein, im Frühjahr 2011 gegründeter, eingetragener Verein, mit gemeinnützigem Zweck und Sitz in Peißenberg. Unter der Vielzahl der existierenden Vereine belegen wir die Nische des Modellbaus mit funkferngesteuerten Automodellen, wobei das Hauptaugenmerk des Vereinsleben die Integration, und Förderung der Jugendlichen im Oberland ist.

Was wir suchen:
Gleichgesinnte Technikbegeisterte/ Gegner auf der Strecke/ Freunde neben der Strecke.

Aktuell hat der Verein 23 Mitglieder, von denen zwei aktiv an der Deutschen Meisterschaft in der Klasse OR6 (Benzinangetriebene Offroadmodelle im Maßstab 1:6) teilnehmen.

Was wir bieten:
Neben Geselligkeit und Hilfestellung, bieten wir einen vereinseigenen Fuhrpark, der auf Veranstaltungen, auch Nichtmitgliedern, die Möglichkeit bietet, das Hobby anzutesten.
Zudem können Gastfahrer, die in das Hobby hineinschnuppern wollen, zukünftig die Fahrzeuge auf der vereinseigenen Strecke „Probefahren“. Ziel ist dabei vor allem Jugendliche, ohne großen finanziellen Aufwand, an das Hobby heranzuführen.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit dem DMC (Deutscher Minicar Club e.V.) beizutreten.
Das bedeutet, die Verankerung im größten Deutschen Dachverband der RC Car Vereine.
Hierüber erhalten DMC Mitglieder einen umfassenden Versicherungsschutz, sowie die Möglichkeit an nationalen Rennveranstaltungen aktiv teilzunehmen.

Wo wir fahren :
In den letzten Jahren haben wir, nach intensiver Suche, unser Vereinsgelände, im Herzen von Peißenberg, zu einer Rennstrecke umgebaut, die alles bietet, was sich ein RC-Fahrer wünscht.
Auf dem Vereinsgelände fahren wir elektrisch angetriebene Modelle, in den Maßstäben 1:16 bis 1:5.

Wo man uns trifft:
Jeden 1. Samstag im Monat beim „Fahrerbriefing“ und div. Workshops im Bürgerbüro am Glückaufplatz Peißenberg. Ansonsten, sind wir kein Verein der sich versteckt und nehmen daher, über das Jahr verteilt, an verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen im Landkreis teil und bieten Interessierten die Möglichkeit in das Hobby hineinzuschnuppern und uns beim Schrauben über die Schulter zu schauen.

In unserer Facebookgruppe, erfahrt Ihr, wann das nächste Race auf unserer Strecke stattfindet. Einfach eine Einladung an die Gruppe schicken, und Ihr werdet aufgenommen.

Kommentare sind geschlossen.